Die Kristalltherme Bad Wilsnack bringt das Tote Meer in die Prignitz, eine malerische Natur- und Kulturlandschaft auf halbem Weg zwischen Berlin und Hamburg.

An diesem Wohlfühlort können die Gäste der Therme zur Ruhe kommen, genießen und entspannen, während sie im einmaligen Salzsee mit 600m2 Wasserfläche treiben. Ein Teil des Sees liegt unter einer Kuppel und ist mit Strand und Liegestühlen ausgestattet. Die Thermenanlage bietet außerdem eine weitläufige Saunalandschaft mit 3 Innen- und 5 Außensaunen (70-100°C) und ein abwechslungsreiches Aufguss-Angebot. Nach dem Saunagang können Sie sich in der Eisnebelhöhle erfrischen, oder in einem der vier Natursolebecken schwimmen.

Stimmungsvoll und nachhaltig
WaterVision hat die Salzwasserpools der Therme Bad Wilsnack kürzlich mit einer brandneuen energieeffizienten LED-Unterwasserbeleuchtung ausgestattet. 29 Scheinwerfe à 60 Watt sorgen nun für eine hervorragende und stimmungsvolle Ausleuchtung der vier Schwimmbecken. Alle Scheinwerfer können ihre Farbe wechseln (RGBxW), für die Becken können verschiedene Farben oder Farbverläufe gewählt werden, je nach gewünschter Atmosphäre. Die Scheinwerfer bestehen aus hochwertigem Edelstahl und sind hervorragend für Meerwasser oder Wasser mit hohem Salzgehalt geeignet.

Wir sind sehr zufrieden mit der neuen Beleuchtung und wollen unsere Kunden damit überraschen."
Nicole Schlegel, Betriebsleiterin Kristalltherme Bad Wilsnack

 310x360 Bad Wilsnack  310x360 Bad Wilsnack1  310x360 Bad Wilsnack2